Hoeren und Lesen Junior

Das Rezensionsportal fuer

Kinder- und Jugendliteratur


Home

Blog

Newsletter

Suche

hoeren-undlesen.de


Hoerbuch-Rezensionen

Für die Kleinsten
(bis 3 Jahre)

Bilder- & Vorlesebuch
(bis 6 Jahre)

Kinder- & Jugendbuch
(bis 12 Jahre)

junge Erwachsene
(ab 12 Jahre)

Hoerproben
Sprecher


Buch-Rezensionen

Für die Kleinsten
(bis 3 Jahre)

Bilder- & Vorlesebuch
(bis 6 Jahre)

Kinder- & Jugendbuch
(bis 12 Jahre)

junge Erwachsene
(ab 12 Jahre)

Leseproben


Index

Autoren
Bücher
Hoerbücher
Links
Blog


Infos

Impressum
Kontakt @


Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns bei (in alphabetischer Reihenfolge):


Arena Verlag

Argon Verlag

Audible: Hoerbuecher zum Download

Audiobuch Freiburg

Audiolino

Aufbau Verlagsgruppe

Bastei Lübbe

Baumhaus Verlag

Beltz & Gelberg

Berlin Verlag

Blanvalet Verlag

Blessing

Blumenbar Verlag

Brendow Verlag

btb

C. Bertelsmann Verlag

C. H. Beck

Campus

Cbj Kinder- und Jugendbuchverlag

Cecille Dressler Verlag

claasen Verlag

Coppenrath Verlag

Der Audio Verlag

Der Hörverlag

Deutsche Grammophon

Diana Verlag

Diogenes

Droemer Knaur

Droschl Verlag

dtv

Dumont Literatur und Kunst

DVA Deutsche Verlagsanstalt

Econ Verlag

Eichborn

EVA Europäische Verlagsanstalt

Fischer

Gerstenberg Verlag

Goldmann Verlag

Gustav Kiepenheuer

Hanser

Herder

Heyne

Hoffmann und Campe

Hörbuch Hamburg

Hörcompany Verlag

Igel Records

Jumbo

Jung und Jung Verlag

Kein & Aber

Kiepenheuer & Witsch

Kindler Verlag

Klett-Cotta

Knaus Verlag

Kösel Verlag

LangenMüller Herbig

Limes Verlag

List Taschenbuch Verlag

List Verlag

Loewe Verlag

LPL Records

Luchterhand Verlag

Manesse Verlag

Manhattan

marebuchverlag

Marion von Schröder Verlag

Metzler Verlagsbuchhandlung

Mosaik bei Goldmann

Oetinger Verlagsgruppe

Page & Turner

Pantheon Verlag

Patmos

Philo & Philo Fine Arts

Piper

PROPYLÄEN Verlag

Random House Audio

Reclam Verlag

Riemann Verlag

Roof Music

Rotbuch Verlag

Rowohlt

Sanssouci Verlag

Schöffling & Co. Verlag

Siedler Verlag

Silberfuchs Verlag

SOLO Verlag für Hörbücher, Berlin

Sonstige

Steinbach Sprechende Bücher

Süddeutsche Zeitung

Südwest Verlag

Suhrkamp

Ueberreuter

ULLSTEIN Taschenbuchverlag

ullstein Verlag

USM Audio

Verlagsgruppe Lübbe

Verlagshaus Mainz GmbH

Wagenbach Verlag

wordload

WortArt

Wunderlich Verlag

Zsolnay Verlag & Deuticke
Petra Kunze - Zappelfinger reisen um die Welt

Petra Kunze
Zappelfinger reisen um die Welt
35 neue Spiele, Lieder und Reime

Droemer Knaur, 2007
laminierter Pappband HC
96 Seiten

Lesealter: bis 6

Illustrator: Norbert Pautner


Bestellen bei amazon.de

Fingerpuppen-Spaß-Lieder

Petra Kunze - Zappelfinger reisen um die Welt

Petra Kunze offeriert in ihrem handlichen Büchlein „Zappelfinger reisen um die Welt“ 35 neue Spiele, Lieder und Reime. Schon vom Cover grüßen die drei Helden Elefant, Tiger und Krokodil. Eine erwähnenswerte Besonderheit: die Tiere liegen dem Buch auch als Fingerpuppen bei, sodass die Zappelfinger-Lieder und Reime sogleich praktisch erprobt werden können. – Da kann der spielerische Spaß ja gleich beginnen!

Zunächst erfährt der Leser in Reimform typische Details über Heimat und Wesen der drei Freunde. Den Fingerspielen und Gedichten folgen jeweils kurze, gut verständliche Anweisungen zu deren gestalterischer Umsetzung. Auch notenunkundige Eltern können aufatmen, wenn sie in „Die Tiger rasen durch den Wald“ den Kokosnuss-Klau-Hit wiedererkennen und „Im Zoo“ als Umdichtung der altbekannten Vogelhochzeit „enttarnen“.
Selbst Befürworter früher fremdsprachlicher Bildung kommen auf ihre Kosten ohne selbst in die Unwissenheits-Bredouille zu geraten – den englischen und italienischen Liedern oder Texten sind jeweils die (nicht gereimten) Übersetzungen beigefügt.
Im Mittelteil der Sammlung gehen die drei Vierbeiner wie bereits im Titel versprochen auf Weltreise und singen folglich „Tiger klein ging allein “ oder „Das Wandern ist des Tigers Lust“. Im letzten Kapitel wird gelernt: das ABC, die Zahlen bis 10 und wiederum auch fremdsprachige Liedtexte. So finden sich z.B. „If you are happy“ (diesmal in der unveränderten Originalversion), „Bruder Jakob“ incl. einer französische Strophe und das nicht so geläufige japanische Trommellied „Okina Taiko“, dessen schlichte aber eingängige Melodie wahre Ohrwurm-Qualität hat. Das Schlußlied „Bona Nox“ von W.A. Mozart ist witzig, erschließt sich jedoch ohne jegliche Hintergrundinformationen nicht von selbst.
Norbert Pautner illustrierte die Doppelseiten jeweils mit fröhlich dreinschauenden, kräftig farbigen Figuren, die die Lied- und Reiminhalte gut unterstützen und ergänzen. Laut Vorwort der Autorin sollen Kinder ab 1 bis hin zur Vorschule beglückt werden. Da den meisten Liedern – wie oben ausgeführt- traditionelle Kinderlieder zu Grunde liegen, ist ein Wiedererkennungseffekt gewiß gewollt. Dennoch erscheint es ratsam, dem Kind erst die Originalversion nahezubringen. Der Spaß an der verfremdeten Fassung kann erst folgen, wenn dieser Grundstein gelegt wurde. Für die Kleinsten gibt es Gelegenheit zum mitklatschen, tanzen, trommeln, strampeln. Die Größeren sind dann schon in der Lage, die Strophen mitzusingen, Reimwörter zu finden oder Verse nachzusprechen. Eine weitere Steigerung besteht schließlich im Auswendigvortragen insbesondere der fremdsprachigen Dichtwerke. 

Fazit: Ein ansprechendes Geschenkset bestehend aus Büchlein und Fingerpuppen geeignet für Kinder ab 2 Jahren, das beim gemeinsamen Betrachten und Erproben sicher Lust auf Reimen, Singen, (Finger-)Theaterspielen wecken wird. Wer nicht allzu Neues erwartet wird nicht enttäuscht, dafür aber mit manchen Verwandlungseinfällen überrascht werden.

Rezensent: Silvia Ströhmann





Verlagsinformation

Zappelfinger machen Spaß und fördern Kleinkinder spielerisch. Diesmal sind drei neue Fingerpuppen – Tiger, Elefant und Krokodil – unterwegs in fernen Ländern. Im Gepäck haben sie 35 neue Lieder, Spiele und Reime und jede Menge Anregungen. Durch populäre Kinderlieder aus aller Welt lernen die Kleinen schon früh die ersten fremdsprachigen Wörter.


zurück zum Seitenanfang



© by Wolfgang Haan & hoeren-undlesen.de
Webmaster: Jan Rintelen, Zürich/Schweiz Kontakt: rezensionen.ch